Sie sind Kunde der energycoop eG? Wir übernehmen gerne Ihre Energielieferung! Erstellen Sie jetzt hier online Ihr Angebot oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Energieversorger und Discounter bieten Ökostrom

Der wirtschaftlich unter Druck stehende Energieversorger Eon schlägt im Marketing neue Wege ein: Mit „Lidl-Strom“, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gespeist werden soll. Dafür kooperieren Lidl und Eon, und bieten einen „zumeist deutlichen Preisvorteil gegenüber den örtlichen Grundversorgern“, verspricht die Eon. Ein Vorabcheck unter www.lidl-strom.de zeigt schnell, wie viel mit einem Wechsel tatsächlich gespart werden kann. Das Angebot beinhaltet eine Preisgarantie bis zum Januar 2019.

Der Wechsel des Stromversorgers wird den Kunden ebenfalls so einfach wie möglich gemacht: Nach Vertragsabschluss übernehmen Lidl und Eon die Abwicklung. Der Ökostrom, mit dem Eon die Lidl-Kunden beliefert, stammt nach eigenen Angaben zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien wie Wind- und Sonnenenergie oder Wasserkraft und ausschließlich aus vom TÜV Süd zertifizierten Kraftwerken. Mit der Kooperation wollen beide Unternehmen „ihre Kernkompetenzen bündeln“.

Mit „Eon Plus“ bietet der Stromkonzern zudem in der Region – „so einfach wie nie“ (Eigenwerbung) – einen bequemen Einstieg ins smarte Zuhause. Das neue Angebot verbindet Strom- und Erdgasprodukte mit verschiedenen Komponenten wie dem intelligenten Beleuchtungssystem Philips Hue und der smarten Heizungssteuerung von Tado für mehr Komfort in der Wohnung.

„Mit dem modularen Aufbau und mehr als 60 Kombinationen zum Start sorgen wir dafür, dass Kunden zu jeder Zeit genau das Paket beziehen können, das sie wünschen“, erklärt Uwe Kolks, Geschäftsführer von Eon. Damit vereine „Eon Plus“ klassische Energieversorgung und grundlegende Elemente des vernetzten Zuhauses auf einfache, flexible und intuitive Weise. Es wird in den nächsten Monaten schrittweise durch weitere Produkte und Services von namhaften Partnern ausgebaut.

Außerdem können nun Eon-Kunden über „Eon Plus“ nach ihren Bedürfnissen die Versorgung mit Energie zusammenstellen: über Angebote zur Elektromobilität, Solar, zum Wärmemanagement bis hin zu intelligenten Licht- und Heizungstechnologien. Mit einem Klick können die Energie-Produkte als Öko-Variante aus 100 Prozent erneuerbaren Energien, mit Preisgarantie und verschiedenen Laufzeiten variiert werden. Je nach Tarif sind die Strom-Bestandteile zudem 14-tägig wechsel- und kündbar, erklärt Eon in einer Pressemitteilung.

2019-01-27T14:09:26+00:00